DU LIEST…

Foodblogger beim picknicken!

Foodblogger beim picknicken!

Foodblogger Picknick 6

Die Vorfreude war groß, und am letzten Samstag war es dann so weit: zu unserem Foodblogger Picknick im Burggarten haben rund 25 Blogger und Bloggerinnen haben mit uns ihre Picknickdecken aufgeschlagen!!

Durch unsere Sponsoren Ja!Natürlich, San Lucar, Sonnentor und Ströck waren wir kulinarisch schon bestens versorgt, als Sandra dann noch mit einem Trolley voller Leckereien auftauchte war die Schlemmerei gesichert.

Stargast war eindeutig der kleine Kilian, der mit seiner Mama extra aus Graz angereist ist. Früh übt sich was ein Foodblogger werden will 😉

Erste Berichte von Teilnehmern findet ihr auch hier:

Verkocht!
Fotoalbum von Mundschenk & Compagnie
AdamAntonAndrian
Sascera

Der offizielle Hashtag war #bloggerpicknick, auf Twitter, Instragram und Facebook findet ihr damit auch allerlei Fotos und Posts!

Vielen Dank nochmal an alle Sponsoren und die Teilnehmer!! Ohne euch allen wäre so ein Event nicht möglich, und wir freuen uns schon sehr aufs nächste!


Seit sie Kinder hat, muss sie immer an das Zitat von Astrid Lindgren aus „Pippi Langstrumpf“ denken: „sei frech und wild und wunderbar“! Das beschreibt Ullis kleine Familie, bestehend aus Ulli, ihrem Mann, ihrem Sohn (Juli 2014), dem Babymädchen (Juli 2016) und dem Jagdhundmischling Mini ziemlich gut, das „laut“ fehlt vielleicht noch im Zitat. Auf ihrem Blog Fit & Glücklich schreibt sie über Sport, gesunde Ernährung und ihr Leben als Mama. Als zertifizierte Fitness- und Ernährungstrainerin ist sie in den ersten beiden Themen also sogar offiziell ausgebildet, das Mamasein lernt Ulli gerade „by doing“ – und liebt es, mit all seinen Höhen und Tiefen.

RELATED POST

  1. […] Die Vorbereitung zog sich über Monate, wir hatten Sponsoren und hofften immer auf schönes Wetter, und ich muss sagen unsere Erwartungen wurden noch übertroffen, es war echt toll!! Den gesamten Bericht (inkl. mehr Fotos!) hier. […]

  2. Es war super! Danke nochmal für’s Organisieren!
    lg aus Graz, Bernadette

  3. Diana

    4 Juli

    Wir müssen für die tolle Organisation danken!

  4. […] Samstag war dann das Foodblogger Picknick im Burggarten. Genau eine Woche nach dem Instagramer Vienna Picknick. Da hab ich aber […]

  5. […] unserer Sponsoren beim Foodblogger Picknick war Ja!Natürlich. Wir haben eine Menge Gutscheine bekommen und ganz viele leckere Dinge fürs […]

  6. […] monat vorbei, die schulferien sind da, das bloggerpicknick ist über die bühne gegangen & der juli steht schon mit sonnenschirm & flipflops in der […]

  7. […] monat vorbei, die schulferien sind da, das bloggerpicknick ist über die bühne gegangen & der juli steht schon mit sonnenschirm & flipflops in der […]

  8. 16 Juli

    Es war ein sehr gemütlicher Nachmittag und man konnte sich sehr gut über Essen in und um Wien austauschen. Ich kam vor meinem Urlaub nicht mehr dazu meine Fotos in einem Blogeintrag zusammenzufassen und hab sie deshalb auf FB in meinem Austrian Foodie Album hochgeladen. https://www.facebook.com/media/set/?set=a.633284400028570.1073741828.188273214529693&type=1&l=6dc835ad45

    2 Rezepte, die besprochen wurden, hab ich schon realisiert, aber es folgen sicher noch mehr.

  9. sascera

    17 Juli

    ich habe es jetzt auch endlich geschafft, meinen blog upzudaten *freu*
    dort findet ihr fotos, feedback und natürlich auch die rezepte *he he he he*

    http://sascera.wordpress.com/2013/07/14/29-06-2013-foodblogger-picknick-burggarten-wien/

    lg sandra

    ps: danke, es war echt toll!!!

  10. […] Sommer ist vorbei und unser letztes Event, das Bloggerpicknick im Burggarten, ist schon viel zu lange her! Zeit wirds für das nächste, wir dachten da an einen gemeinsamen […]

  11. […] Sonne, Picknickzeit! Nachdem unser Food Blogger Picknick im vergangenen Jahr so erfolgreich war, und schon alle danach fragen wann es wieder soweit ist: am 09. August 2014 ab 13 Uhr im Burggarten […]

  12. Spiel 2015

    21 Oktober

    Eins der besten Beitrag von Browsergames.Ich will noch öfters auf dieser seite schauen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.