DU LIEST…

Neue Serie: Rechtliche FAQs zum Bloggen

Neue Serie: Rechtliche FAQs zum Bloggen

Rechtliche Fragen zum Thema Bloggen

Wir bekommen immer wieder Anfragen zu rechtlichen Dingen bezüglich des Bloggens – wie ist das mit gesponserten Posts, braucht man ein Impressum, wie muss man fremde Bilder kennzeichnen etc.


Wir freuen uns sehr, euch in Zukunft eine neue Serie hier am Blog anbieten zu können!! Dafür haben wir uns professionelle Hilfe geholt, und zwar Herrn Mag. Alexander Koukal LL.M. Er ist spezialisiert auf Medienrecht und Persönlichkeitsschutz, Immaterialgüterrecht, IT-Recht und Vereinsrecht und somit eine kompetente Quelle für unsere Anliegen.

Los geht’s in Kürze – ihr könnt uns in der Zwischenzeit gerne eure Fragen an kontakt [at] foodblogger.at schicken.


Seit sie Kinder hat, muss sie immer an das Zitat von Astrid Lindgren aus „Pippi Langstrumpf“ denken: „sei frech und wild und wunderbar“! Das beschreibt Ullis kleine Familie, bestehend aus Ulli, ihrem Mann, ihrem Sohn (Juli 2014), dem Babymädchen (Juli 2016) und dem Jagdhundmischling Mini ziemlich gut, das „laut“ fehlt vielleicht noch im Zitat. Auf ihrem Blog Fit & Glücklich schreibt sie über Sport, gesunde Ernährung und ihr Leben als Mama. Als zertifizierte Fitness- und Ernährungstrainerin ist sie in den ersten beiden Themen also sogar offiziell ausgebildet, das Mamasein lernt Ulli gerade „by doing“ – und liebt es, mit all seinen Höhen und Tiefen.

RELATED POST

  1. Super Idee!!!

  2. Sehr gute Idee! Ich bin gespannt auf die folgenden Beiträge …;-)

    LG Franziska

  3. Diana

    14 Mai

    Eine wirklich gute Idee. Vor allem wenn man kompetente Antworten auf die Fragen bekommt. Gut gemacht, Mädels!

  4. Anita

    15 Mai

    Super, ich kann es gar nicht mehr erwarten! Zu diesem Thema gibt es in Österreich viel zu wenig Informationen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.